Kaufrecht

Jeder Mensch kauft fast jeden Tag ein. Ob im Supermarkt, im Klamottenladen, im Elektro-Handel oder im Möbelhaus. Es kann immer mal einen Fall geben, der nicht so verläuft, wie es sein sollte. Der Kunde ist König? Manchmal muss leider auch dieses Prinzip widerlegt werden.

Wer bezahlt was, wenn es einen Schaden am Kaufgegenstand selbst oder auch zu Hause bei Lieferung gibt? Was passiert, wenn einer der Vertragspartner sich vom Vertrag lösen möchte? Wer muss was nachweisen?

Hat man immer ein Recht Dinge umzutauschen? Darf man von Verträgen zu jeder Zeit zurücktreten?

Gerade im Kaufrecht wird der private Verbraucher erheblich geschützt. Um dies durchzusetzen, kommen Sie einfach zu uns.