Neue Corona-Verordnung in Baden-Württemberg ab dem 15.10.2021 - Testpflicht für ungeimpfte Arbeitnehmer mit Kundenkontakt

15.10.2021

Die Landesregierung Baden-Württemberg hat am 13.10.2021 eine Änderung der geltenden Coronaverordnung beschlossen die bereits am 15.10.2021 in Kraft tritt und nach unserer Auffassung eine erhebliche Änderung für ungeimpfte Arbeitnehmer mit sich bringt.

Nach der ab dem 15.10.2021 geltenden Coronaverordnung des Landes Baden-Württemberg sind ungeimpfte Arbeitnehmer mit Außenkontakt, also mit Kundenkontakt, seit dem 15.10.2021 verpflichtet sich zwei mal wöchentlich auf das Coronavirus zu testen. Die Arbeitgeber trifft schon länger die Verpflichtung den Arbeitnehmern Tests zur Verfügung zu stellen, neu ist jetzt, dass ungeimpfte Arbeitnehmer sich auch zwei mal die Woche testen müssen.

Zu den Ausführungen der Landesregierung geht es hier:

https://sozialministerium.baden-wuerttemberg.de/de/service/presse/presse...